Kinder und Jugendliche

Geburt eines Kindes im Bundesgebiet, dessen Eltern Geflüchtete bzw. Drittstaatsangehörige sind
Wird ein Kind von Schutzberechtigten, Schutzsuchenden oder abgelehnten Schutzsuchenden im Bundesgebiet geboren, so stehen auf administrativer Ebene viele Aufgaben an. Hier folgt zunächst eine Übersicht über die häufigsten mit der Geburt eines Kindes ausländischer geflüchteter Eltern entstehenden administrativen „Baustellen“; zu jeder „Baustelle“ sind dann einige einleitende Hinweise zu den einschlägigen Regelungskomplexen und zuständigen Behörden zu finden.
Flüchtlingsrat NS - Übersicht Geburt ein[...]
PDF-Dokument [149.7 KB]
Kindergeld für Asylberechtigte und anerkannte Flüchtlinge - Deutsch
Kindergeld für Asylberechtigte und anerk[...]
PDF-Dokument [47.4 KB]
Kindergeld für Asylberechtigte und anerkannte Flüchtlinge - Englisch
Kindergeld für Asylberechtigte und anerk[...]
PDF-Dokument [48.6 KB]
Kindergeld für Asylberechtigte und anerkannte Flüchtlinge - Arabisch
Kindergeld für Asylberechtigte und anerk[...]
PDF-Dokument [120.0 KB]
Kindergeld für unbegleitete minderjährige Asylberechtigte und anerkannte Flüchtlinge - Deutsch
Kindergeld für unbegleitete minderjährig[...]
PDF-Dokument [28.9 KB]
Kindergeld für unbegleitete minderjährige Asylberechtigte und anerkannte Flüchtlinge - Englisch
Kindergeld für unbegleitete minderjährig[...]
PDF-Dokument [30.2 KB]
Kinderzuschlag
Wenn das Geld knapp ist ...
Informationen der Familienkasse
Flyer_KigeldZuschlag 2017.pdf
PDF-Dokument [377.2 KB]
Neugeborene Kinder
Drittstaatsangehörige - Asylberechtigte - international Schutzberechtigte

Neugeborene haben unmittelbar Anspruch auf Hartz IV

Migrationrecht.net - August 2017 / Bundesministerium für Arbeit und Soziales - Juli 2017
Neugeborene Kinder.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen

© AG Flüchtlingshilfe im Wetteraukreis, Friedberg (Hessen), Stand: 06.12.2019

- Mail to Webmaster -