ag flüchtlingshilfe im wetteraukreis
 ag flüchtlingshilfe                im wetteraukreis

Infos und Meldungen

------------------------------- Flüchtlingshilfe im Wetteraukreis -----------------------------

 

Postet 14.12.2017

Academic Welcome ProgramFor Highly Qualified Refugees - Goethe‐Universität Frankfurt am Main

Academic Welcome Program For Highly Qualified Refugees
Das Programm startet im Sommersemester 2018 in die 6. Runde.
Academic Welcome Program for highly qual[...]
PDF-Dokument [116.5 KB]

Behinderung im Kontext von Migration und Flucht - Ein Leitfaden zur Beratung

Leitfaden zur Beratung von Menschen mit einer Behinderung im Kontext von Migration und Flucht
Herausgeberin und Herausgeber:
passage gGmbH, Migration und Internationale Zusammenarbeit, Maren Gag, Hamburg
Caritasverband für die Diözese Osnabrück e. V., Fachbereich Projektentwicklung ,Dr. Barbara Weiser, Osnabrück

Autorinnen:
Maren Gag, Dr. Barbara Weiser

2017-09
Beratungsleitfaden Behinderung im Kontex[...]
PDF-Dokument [375.0 KB]

So wirkt Engagement - Ehrenamtsförderung in der Geflüchtetenarbeit

So wirkt Engagement
Herausgeber:
Informationsverbund Asyl & Migration, Berlin, 2017-11
20171109_So_wirkt_Engagement_WEB_2Seiten[...]
PDF-Dokument [1.6 MB]

               kontakt@asyl.net
               www.asyl.net

Ehrenamt trifft Geld - Eine kritische Betrachtung

Ehrenamt trifft Geld - Eine kritische Betrachtung
Handreichung und Handlungsempfehlungen zur Vergütung im Ehrenamt
Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart
2014-06
Ehrenamt trifft Geld - Eine kritische Be[...]
PDF-Dokument [2.6 MB]

Familiennachzug aus Griechenland - Eine Information des hess. Flüchtlingsrats

"Vor dem Hintergrund der Verzögerungen beim Familiennachzug aus Griechenland nach Deutschland nach der Dublin-VO hat refugee law clinics abroad zusammen mit ProAsyl auf Grundlage des von RA Jonathan Leuschner erfolgreich geführten Verfahrens einen Muster-Eilrechtsschutzantrag zur Durchsetzung der fristgerechten Familienzusammenführung nach der Dublin-VO entwickelt."

Wir haben den Muster-Schriftsatz und Erläuterungen dazu nun auf asyl.net unter Arbeitshilfen eingestellt.

Psychosoziale Beratungszentren in Hessen vorgestellt

Traumabehandlung von Flüchtlingen

 Pressestelle: Hessisches Ministerium für Soziales und Integrtion, 27.11.2017

Arbeit finden in Deutschland - Tipps von Flüchtlingen für Flüchtlinge

Arbeit finden in Deutschalnd - ein Ratgeber des Thüneninstituts, Braunschweig
Erfahrungen und Empfehlungen aus 21 Betrieben, 2017-10
Deutsch
Thünen-Institut - Ratgeber_Arbeit_finden[...]
PDF-Dokument [1.5 MB]
Arbeit finden in Deutschalnd - ein Ratgeber des Thüneninstituts, Braunschweig
Erfahrungen und Empfehlungen aus 21 Betrieben, 2017-10
Arabisch
Thünen-Institut - Arbeit_finden_arab.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]

Flüchtlinge einstellen - Tipps von Unternehmern für Unternehmer

Flüchtlinge einstellen - ein Ratgeber des Thüneninstituts, Braunschweig
Erfahrungen und Empfehlungen aus 21 Betrieben, 2017-06
Thünen-Institut - Ratgeber_Fluechtlinge_[...]
PDF-Dokument [1.6 MB]

Reintegration in Serbien - Beratungsstelle für Rückkehrende

NEWSLETTER November 2017
Caritas Beratungsstelle Serbien
Newsletter 2 11-2017 Serbien.pdf
PDF-Dokument [505.9 KB]

Von der Willkommenskultur zur Willkommensstruktur - Liga der Freien Wohl-fahrtspflege in Hessen e.V.

Von der Willkommenskultur zur Willkommensstruktur
Unabhängige Beratung, Ehrenamtskoordination und psychosoziale Versorgung von Asylsuchenden und Flüchtlingen in Hessen - Eckpunkte einer tragfähigen, nachhaltigen und flächendeckenden Struktur

2015-10
Von der Willkommenskultur zur Willkommen[...]
PDF-Dokument [185.4 KB]

 

Postet 04.12.2017

Ausgeschlossen oder privilegiert? - Zur aufenthalts- und sozialrechtlichenSituation von Unionsbürgern und ihren Familienangehörigen

Ausgeschlossen oder privilegiert?
Zur aufenthalts- und sozialrechtlichen Situation von Unionsbürgern und ihren Familienangehörigen
Der Paritätische Gesamtverband, Berlin, 3. aktualisierte Auflage, November 2017
Parität - Aufenthalts- und Sozialrecht E[...]
PDF-Dokument [637.6 KB]

Bleiberechtsregelungen
- Gemäß §§ 25a und b desAufenthaltsgesetzes und ihre Anwendung -

Die Bleiberechtsregelungen gemäß §§ 25a und b des Aufenthaltsgesetzes und ihre Anwendung
Eine Arbeitshilfe für Beraterinnen und Berater
Der Paritätische Gesamtverband, Berlin, 1. Auflage, November 2017
Parität - Bleiberecht-2017.pdf
PDF-Dokument [500.7 KB]

Mehrsprachige Infos für Flüchtlinge und Migranten

Checklisten zu zehn Lebensbereichen

Sie sollen dabei helfen, sich im Verbraucheralltag zurecht zu finden. Die Checklisten können Sie auf Deutsch, Englisch und Arabisch downloaden.

Verbraucherzentrale NRW e.V.

Anerkennungsberatung im IQ Landesnetzwerk Hessen

IQ Netzwerk Anerkennungsberatung
Mobile Beratung zur Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen in Friedberg
IQ Anerkennungsberatung.pdf
PDF-Dokument [1.9 MB]

Qualifizierungsberatung im IQ Landesnetzwerk Hessen

IQ Netzwerk Qualifizierungsberatung
Beratung zu Qualifizierungsmöglickeiten im Rahmen des Anerkennungsgesetzes
IQ Qualifizierungsberatung.pdf
PDF-Dokument [833.8 KB]

Migration und Gesundheit - Gesundheitswesen in Deutschland

Gesundheitswesen in Deutschland

Infos des Bundesministeriums für Gesundheit

Traumabehandlungen von Flüchtlingen

Traumabehandlungen von Flüchtlingen
Vorstellung der vier neuen Träger psychosozialer Beratungszentren in Hessen, Sozial- und Integrationsminister Stefan Grüttner
2017_11_27_psychosoziale Beratungsstelle[...]
PDF-Dokument [239.7 KB]

Integrationsbrief Hessen

Regelmäßige Informationen aus der Integrationspolitik ...

Mit dem Integrationsbrief „Integration in Hessen“ wird in regelmäßigen Abständen über integrationspolitische Entwicklungen, Maßnahmen und Projekte berichtet.

Der Integrationsbrief erscheint 3-4 mal jährlich.

 

Postet 08.11.2017

Traumafolgen und psychische Belastungen im Kontext von Flucht und Asyl - e-Learning Kurs

e-Learning Kurs
„Traumafolgen und psychische Belastungen im Kontext von Flucht und Asyl“
E-Learning Kurs Traumafolgen.pdf
PDF-Dokument [53.2 KB]

Migration & Gesundheit - Neues Internetportal

Neues Internetportal Migration und Gesundheit
Das Bundesministerium für Gesundheit startete am 02. November 2017 das neue Internetportal „Migration und Gesundheit“.
Internetportal Migration und Gesundheit.[...]
PDF-Dokument [11.7 KB]

 

Postet 06.11.2017

Die Flüchtlingskrise in den Medien (Otto Brenner Stiftung)

Die "Flüchtlingskrise" in den Medien 01
Tagesaktueller Journalismus zwischen Meinung und Information;
Eine Studie der Otto Brenner Stiftung
Frankfurt am Main 2017
1. AH93 Haller.pdf
PDF-Dokument [3.1 MB]
Die "Flüchtlingskrise" in den Medien 02
Methodische Hinweise zur Studie
2. Methodische Hinweise AH 93 Haller.pdf
PDF-Dokument [424.1 KB]
Die "Flüchtlingskrise" in den Medien 03
Pressemitteilung zur Studie
3. Pressemitteilung AH93 Haller.pdf
PDF-Dokument [431.6 KB]

Volkshochschule Wetteraukreis - Neues Lernportal

Neues Lernportal der VHS
Info der VHS zum neuen VHS Lernportal.pd[...]
PDF-Dokument [11.7 KB]

Verbraucherzentrale Hessen - Infos für Flüchtlinge & Flüchtlingshelfer

Informationen für Flüchtlinge und Flüchtlingshelfer

Diese Seite richtet sich an Menschen und Institutionen, die Asylsuchende unterstützen, sowie direkt an Flüchtlinge. Wir können im Rahmen der Themen helfen, an denen wir arbeiten und mit denen wir uns auskennen: Abzocke, Rechte als (Neu-)Kunde, Verkaufsversuche von Vertretern, Vertragsfallen...

Umverteilung in andere Bundesländer - Zuständige Behörden

Umverteilung-Zuständige_Behörden
Liste der zentralen Umverteilungsstellen, die in den Bundesländern als Verantwortliche für Umzüge von Flüchtlingen in andere Bundesländer während des Asylverfahrens eingeschaltet werden müssen.
Umverteilung-Zuständige_Behörden.pdf
PDF-Dokument [256.3 KB]

Zukunft durch Ausbildung - Ihr Weg in einen guten Beruf (Junge Menschen mit Sprachförderbedarf in eine betriebliche Ausbildung integrieren)

Wirtschaft integriert
Hess. Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung
Wirtschaft Integriert.pdf
PDF-Dokument [2.2 MB]

 

Postet 03.11.2017

2000 Flüchtlingsinitiativen

2000 Flüchtlingsinitiativen
Auf der Integrationsseite der Bundesregierung „Deutschland kann das“ findet sich eine Übersicht mit Flüchtlingsprojekten und Initiativen.
2000 Flüchtlingsinitativen.pdf
PDF-Dokument [39.2 KB]

Leben in Deutschland - Integrationshilfe-Projekt

Integrationsspiel "Leben in Deutschland - spielend integrieren"
Vorstellung Integrationsspiel.pdf
PDF-Dokument [2.3 MB]
Rezensionen zum Spiel.pdf
PDF-Dokument [2.0 MB]

Staatliche Rückkehrberatung - Praxisleitfaden Liga Hessen

Praxisleitfaden staatl. Rückkehrberatung-Liga Hessen
– FAQ für haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende in der Flüchtlingsarbeit –
Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Hessen e. V., Oktober 2017
Praxisleitfaden staatl. Rückkehrberatung[...]
PDF-Dokument [237.9 KB]

Verbraucherkompetenz für Flüchtlinge

Verbraucherkompetenz für Flüchtlinge
Für eine bessere Orientierung in unserer Gesllschaft, VBZ Hessen

Weitere wichtige Informationen finden Sie unter: https://www.verbraucherzentralehessen.
de/pressemeldungen/vertraege-reklamation/beratungstage-fuer-fluechtlinge-17809
Flyer_Verbraucherkompetenz Flüchtlinge.p[...]
PDF-Dokument [716.5 KB]

 

Postet 02.11.2017

Integration gemeinsam meistern - Zusammenhalt stärken

Integration gemeinsam meistern - Zusammenhalt stärken
Fachliche Einordnung - Beschulung von Schülerinnen und Schülern nichtdeutscher Herkunftssprache

Hess. Kultusministerium, Stabsstelle "Schulische Integration von Flüchtlingen", Stand: 30. September 2017
Integration gemeinsam meistern - Zusamme[...]
PDF-Dokument [937.6 KB]

Kindergeldzuschlag - Wenn das Geld knapp ist

Kindergeldzuschlag
Wenn das Geld knapp ist ...
Informationen der Familienkasse
Flyer_KigeldZuschlag 2017.pdf
PDF-Dokument [377.2 KB]

Medizinischer Sprachführer - Schwangerschaft / Geburtshilfe

Medizinischer Sprachführer "Schwangerschaft / Geburtshilfe"
Deutsch | Arabisch | Farsi, Eine Leseprobe
www.edition-willkommen.de
MedGuide Schwangerschaft-Geburtshilfe Le[...]
PDF-Dokument [631.8 KB]

 

Postet 20.10.2017

Ausbildungsmarktzugang

Ausbildungsmarktzugang
Agentur für Arbeit, Regionaldirektion Hessen, Projektteam „Asyl und Flucht“ - Stand 13.07.2017
17-07-13_RD Info_Ausbildungsmarktzugang.[...]
PDF-Dokument [281.2 KB]

Flüchtlingsspezifische Maßnahmeangebote - Ausbildung in Hessen

Maßnahme Angebote für Flüchtlinge
Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektiojn Hessen
170720_Übersicht_flüchtlingsspezifischer[...]
PDF-Dokument [85.6 KB]

Verpflichtung zur Wohnsitznahme - Hessischer Erlass

Hess. Erlass zur Verpflichtung zur Wohnsitznahme
Hess. Ministerium des Inneren und für Sport, 24.08.2017
Hessischer Erlass zur Verpflichtung zur [...]
PDF-Dokument [625.5 KB]

Mitwirkungspflichten von Asylbewerbern

Mitwirkungspflichten, Passbeschaffung, Erteilung von Aufenthaltstiteln u. a., Ausstellung von Reiseausweisen für Ausländer und Ausweisersatz gem. § 48 AufenthG; Beschäftigungserlaubnis
RAe Wächter & Kollegen - RA H. Heinhold, München, Juni 2017
Rundschreiben Passbeschaffung aktualisie[...]
PDF-Dokument [87.9 KB]

Neugeborene Kinder

Neugeborene Kinder
Drittstaatsangehörige - Asylberechtigte - international Schutzberechtigte

Neugeborene haben unmittelbar Anspruch auf Hartz IV

Migrationrecht.net - August 2017 / Bundesministerium für Arbeit und Soziales - Juli 2017
Neugeborene Kinder.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]

Sprachmittlung in Jobcentern

Ausführungen zum geltenden Recht "Sprachmittlung in Jobcentern"
Deutscher Caritasverband, Freiburg, September 2017
DCV Ausführungen zum geltenden Recht Spr[...]
PDF-Dokument [387.3 KB]
Weisung 201611028 vom 21.11.2016 – Inanspruchnahme von Dolmetscher- und Übersetzungsdiensten
Bundesagentur für Arbeit, November 2016
Weisung 201611028 vom 21.11.2016 – Inans[...]
PDF-Dokument [91.1 KB]

 

Postet 16.10.2017

Ausbildungsduldung

Ausbildungsduldung - Wer kann die Ausbildungsduldung beantragen?
NETZWERK Unternehmen integrieren Flüchtlinge, August 2017
Infoblatt Ausbildungsduldung.pdf
PDF-Dokument [764.4 KB]

Rückkehrende nach Serbien - Caritas Beratungsstelle (Serbien)

Rückkehrberatung "Caritas Serbien"
Caritas Serbien ist eine karitative Organisation der Katholischen Kirche und Mitglied des internationalen Caritasnetzwerkes, mit nat. Caritasverbänden in mehr als 160 Ländern weltweit. Seit dem Jahr 1995 leistet Caritas Serbien humanitäre Hilfe und unterstützt sozial benachteiligte und verwundbare Menschen in Serbien - unabhängig von ihrer Nationalität, Religion und Weltanschauung.
Rückkehrberatungsstelle der Caritas Serb[...]
PDF-Dokument [1.3 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen

© AG Flüchtlingshilfe im Wetteraukreis, Friedberg (Hessen)

- Letzte Änderung: 20.04.2018 -