Friedberg - Internationales Zentrum

Kontakt

Internationales Zentrum Friedberg

- Johannes Hartmann -
(2. Vereinsvorsitzender)
Schulstraße 7
61169 Friedberg (Hessen)

0 60 31 / 1 23 64
Mail to:      Internationales Zentrum
Internet:     Internationales Zentrum

 

Schwerpunkte der Tätigkeiten und Angebote

Das IZF ist im Jahr 2001 aus der Lokalen Agenda 21 in Friedberg entstanden.
 

Angebote und Aktivitäten:

  • Kostengünstige Rechtsberatung mit zwei Rechtsanwälten für Ausländer- und Sozialrecht
  • Unterstützung von Deutschunterricht für Zuwanderer und Flüchtlinge

  • Unterstützung von langjährig in Friedberg lebenden Flüchtlingsfamilien bei ihrem Kampf gegen Abschiebung, insbesondere von Familien mit gut integrierten Kindern

  • Hauptorganisator des jährlich in Friedberg stattfindenden Internationalen Spielefestes

  • Beteiligung am Weihnachtsmarkt der evangelischen Kirche um Spenden für internationale Projekte zu erwirtschaften

  • Beteiligung an der interkulturellen Woche des Wetteraukreises mit eigenen Bildungs- und Kulturveranstaltungen

  • Ausbildung und Einsatz von Integrationslotsen für die individuelle Betreuung und Beratung von Migranten zum Einleben in der Gemeinde

  • Seit 2012 unterstützt das IZF die Quartiersarbeit in der Friedberger Altstadt

  • Mitorganisator des Runden Tisches für Flüchtlinge in Friedberg
  • Vernetzung und Unterstützung der ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer im Wetteraukreis, dazu Mitorganisator des Arbeitskreises Flüchtlinge und der AG - Flüchtlingshilfe

Weitere aktive Tätigkeiten einzelner Flüchtlingshelfer*innen, angegliedert an das IZF

  • Beate Neuwirth

Dorn-Assenheimerstraße 34
61169 Friedberg

Telefon:     0 60 31 / 1 41 01
Mail to:     Beate Neuwirth

Tätigkeiten

  • Formulare ausfüllen
     
  • Wohnungen suchen
     
  • Möbel besorgen, transportieren
     
  • Mitarbeit im UmsonstladenAusstattung mit Haushaltsgegenständen

 

Ute Meier-Krutzki
(Erreichbar über das IZF)

Tätigkeiten

  • Begleitung zu Ärzten
     
  • Hilfe und Unterstützung bei Anträgen
     
  • Amtliche und behördliche Schreiben errklären
     
  • Hilfe bei der Verwaltung von Finanzen
     
  • Kontakte zu Behörden und Ämtern

 

Emilia Rennert - Jellema
Im Saalfeld 7
61169 Friedberg / Hessen

Telefon:     01 51 / 28 96 86 68
Mail to:     Emilia Rennert - Jellema

Tätigkeiten

  • Integrationslotsin
     
  • Ehrenamtliche Deutschkurse für Gefüchtete in der Wetterau
     
  • Neuaufbau von Deutschkursen in Wetterau Ost

(Stand: 2021-März)

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen

© AG Flüchtlingshilfe im Wetteraukreis, Friedberg (Hessen), Stand: März 2021

- Mail to Webmaster -